Corporate Governance-Bericht

Verpflichtung zur verantwortungsbewussten Unternehmensführung

Vorstand und Aufsichtsrat der Sanochemia Pharmazeutika AG verpflichten sich zu verantwortungsbewusster, transparenter und langfristig orientierter Unternehmensführung. Das Unternehmen hat sich mit Wirkung zum 1.10.2009 erstmalig dem Deutschen Corporate Governance Kodex (http://www.corporate-governance-code.de/) unterworfen.

Der Deutsche Corporate-Governance-Kodex empfiehlt Vorstand und Aufsichtsrat börsennotierter Aktiengesellschaften, jährlich im Geschäftsbericht über die Corporate Governance ihres Unternehmens zu berichten (Ziffer 3.10 des Kodex).

Der Vorstand und der Aufsichtsrat der SANOCHEMIA befolgen zum größten Teil die Vorgaben und Anregungen des Deutschen Corporate Governance Kodex. Bis auf wenige Abweichungen entspricht SANOCHEMIA den Empfehlungen.

Sanochemia CG-Bericht 2017/2018

Sanochemia CG-Bericht 2016/2017

Sanochemia CG-Bericht 2015/2016

Sanochemia CG-Bericht 2014/2015

Sanochemia CG-Bericht 2013/2014

Sanochemia CG-Bericht 2012/2013

Sanochemia CG-Bericht 2011/2012

Sanochemia CG-Bericht 2010/2011

Sanochemia CG-Bericht 2009/2010

fileadmin/sanochemia/files/CGB/CGB_2009.pdf

Zum Seitenanfang
Druckversion