Nachhaltigkeit

Als international tätiges Unternehmen ist es das Ziel der SANOCHEMIA sichere Produkte, sowohl für Nutzer und Patienten als auch für die Umwelt, herzustellen. Die ökologische Verantwortung ist seit Jahren ein zentrales Thema der SANOCHEMIA.

Die nachhaltige Entwicklung des Produktionsstandortes in Neufeld, am Hauptsitz in Wien sowie in allen Tochtergesellschaften ist daher im Fokus der Unternehmenspolitik.

 

Die drei Dimensionen der Nachhaltigkeit umfassen Soziales, Ökonomie und Ökologie. Jeder dieser drei Bereiche trägt dazu bei, dass eine langfristige und tragbare Entwicklung möglich ist. Um die Lebensqualität auch in Zukunft sichern zu können bedarf es schon heute entsprechender Schritte und Taten.

 

Zum Nachhaltigkeitsprogramm der SANOCHEMIA  gehören unter anderem:

  • Laufende Verbesserung der Produktionsverfahren um Umwelteinflüsse zu verringern
  • Ressourcenschonendes agieren (Energie-, Wasser- und Abfallreduktion)
  • Verwendung von sauberem Strom aus heimischer Wasserkraft
  • E-Invoicing sowie interne Papierreduktion
  • Teilnahme an Nachhaltigkeitsprogrammen
  • Unterstützung sozialer Initiativen
Zum Seitenanfang
Druckversion